Einzelcoaching für Kinder und Jugendliche

Ergänzend zur Unterstützung, die Sie als Eltern Ihrem Kind geben, ist es bei Problemen oder in Krisensituationen sinnvoll, Hilfe außerhalb von Familien oder Schule zu suchen.

 

Mit meiner Arbeit  als IPE Kinder- und Jugendcoach unterstütze ich Kinder und Jugendliche auf dem Weg in ein positives, selbstbestimmtes Leben, Konflikte werden erkannt, bearbeitet und gelöst. Neue konstruktive Verhaltensweisen werden entwickelt, geübt und verankert.

 

Lesen Sie hier Erfahrungsberichte anderer Eltern, Kinder und Jugendlicher.

Wann kann Coaching meinem Kind helfen

 

Vorhandene Hemmungen, Blockaden und Ängste können durch das Coaching schnell und dauerhaft gelöst werden, so dass Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene wieder in Ihre Energie und Handlungsfähigkeit kommen und wieder begeistert und motiviert sind. Gerade im schulischen Bereich kann es als sinnvolle Brücke zwischen Nachhilfe und Therapie dienen.

 

Kinder reagieren sehr unterschiedlich, aber generell kann ein Coaching in folgenden Situationen sinnvoll sein:

Dabei sollen Kinder und Jugendliche nicht effizienter gemacht werden, sondern es wird aufgezeigt, wie sie leichter mit den heutigen Gegebenheiten umgehen können.

Denn immer häufiger stehen sie vor der Herausforderung in für sie schwierigen Situationen ihre eigenen Stärken und Möglichkeiten zu erkennen und gezielt einzusetzen.

 

Wenn also:

  • die Schulnoten schlechter werden oder die Versetzung gefährdet ist
  • das Kind oft unzufrieden und unausgeglichen scheint
  • es Schwierigkeiten hat, sich zu konzentrieren und antriebslos wirkt
  • Schulstress und Alltagssorgen Überhand nehmen
  • Sie feststellen, dass das Selbstwertgefühl Ihres Kindes schwindet
  • Versagensängste und Zukunftssorgen Ihr Kind hemmen
  • Blackouts bei Prüfungen, Angst vor der Schule, Lehrern oder der Klassenfahrt
  • Ihr Kind besondere Begabungen hat und glaubt "verkehrt oder anders" zu sein
  • Wut und Angst das Herangehen an Problemstellungen blockiert

... dann unterstützt ein Coaching dabei, basierend auf dem individuellen Entwicklungsstand, die eigene Lösung zu finden und selbst aus dem inneren dann positivem Gefühl und Antrieb zu handeln.

 

Ihr Familienleben kann wieder entspannter ablaufen und Sie werden entlastet. Ein Coaching hilft Kindern und Jugendlichen mit mehr Lebensfreude, Motivation und Selbstvertrauen in die Zukunft zu gehen.

Ziele des Coachings

 

Die Ziele werden mit Ihnen und Ihrem Kind, basierend auf die individuellen Bedürfnissen, abgestimmt. Mögliche Ziele können z.B. sein:

  • sich selbst erfahren und eigene Kompetenz erleben
  • Selbstbewusstsein stärken, eigene Lösungen finden 
  • Selbstständiger werden, Ängste und Sorgen ablegen
  • Lebensfreude und Motivation wecken
  • Erfolgreich sein in Schule und Beruf
  • Sportliche Ziele erreichen
  • Stress reduzieren und Stärke spüren

Im Rahmen des IPE-Coachings arbeite ich mit wertvollen, wissenschaftlich fundierten Methoden aus dem Bereich des Managements, der Therapie und des Alphalearnings und unterstütze damit die Entfaltung des vorhandenen und bis dahin vielleicht noch verborgenen Potentials.

"Denke an das Schöne, dass Du erreicht hast und das Negative wird zur Nebensache"